Brunnwirt News - Summerfeeling
Summer-Feeling im Gitschtal
8. Juni 2021

Ein aktiver Sommer

Sommer Alm Kühe

Das waren ereignisreiche Sommermonate – mit traumhaft schönem Wetter und vielen Abenteuern für Groß und Klein. Unsere Gäste haben alles gemacht, was man bei einem richtigen Kärnten-Aufenthalt erleben muss – ein Sommerurlaub zwischen Berg und See.

Grundregel Nummer eins: Ohne Wanderschuhe geht´s nicht im Gitschtal! Denn zahlreiche Berge und Almen warten darauf, erobert zu werden.

So haben wir auch diesen Sommer wieder gemeinsam mit unseren Gästen so manchen Gipfel erstürmt. Egal ob die „vergessene Alm“ im Gitschtal oder den felsigen Malurch am Nassfeld – für jede Schwierigkeitsstufe ist etwas dabei.

Die Lieblingsbeschäftigung unserer Gäste an heißen Sommertagen: Baden. Entweder im saubersten und höchstgelegenen Badesee der Alpen, dem Weissensee, oder im Pressegger See, wo wir übrigens ein eignes Strandbad für unsere Gäste haben – so oder so: Wasserratten und Badenixen sind bei uns goldrichtig.

Denn nicht zufällig bezeichnet sich unsere Region als „World of Mountains and Lakes“.

Der Großteil unserer Gäste hat übrigens auch das Mountainbike mit im Gepäck. Kein Wunder – schließlich liegen wir genau mittendrin, im Mountainbike-Eldorado Nassfeld und Weissensee.

Und auch direkt im Gitschtal lässt sich so manche Alm mit Muskelkraft erradeln. Als Belohnung wartet eine geniale Aussicht auf die umliegenden Täler.

Übrigens haben nicht nur unsere Gäste ihren Spaß beim Brunnwirt. Auch das Brunnwirt-Team versprüht gute Laune. Schließlich machen wir unseren Job richtig gerne. Besonders schön im Sommer: Die Unterstützung der Jugend im Service-Bereich. Da macht das Arbeiten gleich noch mehr Spaß!

Bis bald im Gitschtal!
Familie Sattlegger und das Brunnwirt-Team